ZINQ - Voigt & Schweizer

Deutscher Metallbaupreis 2020 - Partner

ZINQ, Logo, Metallbaupreis

Seit mehr als 125 Jahren auf Feuerverzinken und Beschichten spezialisiert, ist Voigt & Schweitzer heute das marktführende Unternehmen im Bereich Korrosionsschutz auf Stahl durch Zink. Das unter der Dachmarke ZINQ® zusammengeführte Unternehmen konzentriert sich auf das Entwickeln und Herstellen von innovativen, Cradle to Cradle-zertifizierten Oberflächen, die in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten der Stahlverarbeitung eingesetzt werden. So werden jedes Jahr an 45 europäischen Standorten über 650.000 t Stahl mit ZINQ vor Korrosion geschützt.

Bereits 2001 hat ZINQ den technologischen Ansprüchen an die Produktlösungen durch die Einführung des eigenen Ausbildungsberufes, dem Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik – Schwerpunkt Feuerverzinken, Rechnung getragen. Der Ausbildungsblog „Mach Dein ZINQ“ wurde 2018 zur ganzheitlichen Arbeitgebermarke weiterentwickelt. Neben dem Recruiting und der Mitarbeiterbindung ist die Fort- und Weiterbildung des eigenen Personals Kerninhalt von Mach Dein ZINQ.

Die ZINQ Manufaktur kümmert sich dabei exklusiv um das Metallhandwerk. In der ZINQ Manufaktur werden die Leistungsmerkmale der Marken duroZINQ und colorZINQ mit handwerklicher Ausführung auf höchstem Niveau verbunden. Dazu werden den Kunden vielfältige Dienstleistungen, angefangen mit dem Rundum-Lieferservice depotmobil bis hin zu den ZINQ Add-on-Produkten angeboten. Zudem liefert die DesignZINQ-Wissensdatenbank Lösungen zu über 1.000 konstruktiven Fragestellungen, die das ZINQ-Expertenteam aus Schlossermeistern, Technikern und Ingenieuren beratend mit den Kunden umsetzen. www.zinq.com

Letzte Aktualisierung: 07.09.2020