Fachregelwerk: Nützliche Neuheiten

Kürzlich ist die neue Aktualisierung des Fachregelwerkes Metallbauerhandwerk – Konstruktionstechnik erschienen. Abonnenten haben Zugriff auf neue Inhalte und Arbeitshilfen.

Fachregelwerk Tipp Oktober

Nachdem bei der letzten Aktualisierung die Anwendung des Fachregelwerkes mit einer komplett neuen Software einem umfangreichen Relaunch unterzogen wurde, gibt es nun weitere nützliche Hilfen und neue und aktualisierte Inhalte. Wie gewohnt haben die Nutzer mit der nunmehr 33. Aktualisierungslieferung eine neue DVD und einen umfangreichen Stapel mit Austauschblättern zur Aktualisierung ihrer Papierversion erhalten. Einfach ist natürlich die Aktualisierung der elektronischen Versionen – die DVD einlegen, das Programm installieren und mit der Arbeit starten. Die Online-Inhalte auf der Homepage www.metallbaupraxis.de wurden durch uns pünktlich aktualisiert und wenn Sie online arbeiten, sind Sie automatisch auf dem neuesten Stand.

Nutzen Sie die neuen Checklisten

Komplett neu ist zum Beispiel das Kapitel 1.6.3 Aluminium. Dort erfahren Sie Grundsätzliches über die Eigenschaften, die Berechnung, die Auswahl und die Verarbeitung dieses wichtigsten Werkstoffes für den Aluminiumbauer.
Neu sind auch die Technischen Parameter für die Kapitel 2.4 Wintergärten und 2,7 Glasdächer. Mit diesen Checklisten für die kürzlich eingestellten neuen Kapitel können Sie Ihre Aufträge in diesem Bereich einfacher und übersichtlicher planen, ohne einen wichtigen Punkt zu vergessen.
Grundlegend überarbeitet wurde auch das Kapitel 1.3 Bauordnung, Bauaufsicht. Durch die neue Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB), die jetzt Schritt für Schritt in den Bundesländern eingeführt wird, wurde das deutsche Bauordnungsrecht aufgrund europäischer Anforderungen geändert. Dem trägt diese Aktualisierung Rechnung. Außerdem enthält sie wieder viele Änderungen, die sich durch neue deutsche und vor allem europäische Normen ergeben haben.

TIPP - Nutzung
Arbeiten Sie mit dem Downloadcenter
Wertvolle Hilfen geben die Vorlagen für Checklisten, Formulare, Musterverträge etc., die sich die Nutzer auch als Word- oder Excel-Datei im Fachregelwerk öffnen können und für ihre betrieblichen Zwecke bearbeiten und weiter verwenden können. Sie sind jetzt übersichtlich im Downloadcenter zusammengefasst und verlinkt.

Geben Sie uns Ihr Feedback

Auch die Arbeit mit dem Fachregelwerk wird für Sie weiter vereinfacht und übersichtlicher gestaltet. Sie haben jetzt zum Beispiel die Möglichkeit sich noch einfacher in die Gestaltung Ihres Fachregelwerkes einzubringen. Mit einer Feedbackfunktion, die Sie ganz rechts in der oberen Buttonleiste finden, können Sie uns direkt Rückkopplung mit Kritik, Anregungen und Hinweisen geben. Nutzen Sie diese Chance.
Rechts oben finden Sie auch ein Verzeichnis mit nützlichen Links. Von dort gelangen Sie direkt auf eine Schadensfalldatenbank, auf das Videoportal der M&T, auf das Adressverzeichnis oder auf ein neues Glossar, in dem fast 500 Fachbegriffe kurz und verständlich erklärt werden.
Neu ist der Link zum Downloadcenter ganz unten links in der Menüleiste. Zur schnelleren Erreichbarkeit und Übersichtlichkeit haben wir für Sie die 130 nützlichen Arbeitshilfen des Fachregelwerkes zusammengefasst und verlinkt. Von dort kommen Sie direkt auf die als Word- oder Excel-Datei nachnutzbaren Checklisten, Formulare, Vorlagen, Musterverträge, Verfahrensanweisungen, Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen.
Fazit: Nutzen Sie die Arbeitshilfen
Damit wird die Anwendung des Fachregelwerkes im betrieblichen Alltag im Büro, in der Werkstatt und auf der Baustelle noch einfacher und komfortabler. Detaillierte Hilfe bekommen Sie unter www.metallbaupraxis.de und im Hilfe-Bereich der Anwendung.

Letzte Aktualisierung: 04.10.2018