Sieger in der Kategorie Türen, Tore, Zäune

Der 1. Platz in der Kategorie „Türen, Tore, Zäune“ des Deutschen Metallbaupreises 2017 wird von der Jury einer konstruktiv und sicherheitstechnisch sehr anspruchsvollen Schaufenster-Toranlage zuerkannt.

Markus Hein Preistraeger Deutscher Metallbaupreis 2017
Markus Hein, Chef der Firma Hein Tortechnik aus Wörrstadt, freut sich über den Deutschen Metallbaupreis 2017. Foto: Christian Köster

Hein Tortechnik aus Wörrstadt hat die Anlage entwickelt, konstruiert, gefertigt und montiert. Mit der Schaufenster-Toranlage ist einem mittelständischen Metallhandwerksbetrieb eine besonders hochwertige Lösung eines Kundenproblems gelungen. Mit der kompletten Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Montage und Dokumentation bis hin zum Konformitätsnachweis hat das Unternehmen damit seine Kompetenz und seinen Erfindungsreichtum nachgewiesen. Die Anlage ist außerdem ein Beispiel für eine sehr gelungene Kooperation zweier Metallbau-Betriebe.

Deutscher Metallbaupreis 2017 Schaufenstertor
Die ausgezeichnete Sektional-Toranlage zeichnet sich unter anderem durch eine innovative Absicherung und eine durchdachte Konstruktion aus. Fotos: M&T