Norm: Lichtbogenschweißeinrichtungen neu genormt

Unter anderem ist folgende für den Metallbauer wichtige Norm im März neu erschienen: DIN EN IEC 60974-9 Lichtbogenschweißeinrichtungen; Teil 9: Errichten und Betreiben.

Normen-Bild
Das Errichten und Betreiben von Lichtbogenschweißeinrichtungen wurde neu genormt. Foto: Lorch

Diese Norm gilt für die Anforderungen zum Errichten und bezüglich Anweisungen für den Betrieb von Einrichtungen zum Licht bogenschweißen und für verwandte Prozesse, die entsprechend den Sicherheitsanforderungen von DIN EN 60974-1, DIN EN 60974-6 oder entsprechenden Normen gebaut wurden.
Sie soll als Anleitung für Ausbilder, Bedienungen, Schweißer, Manager und Vorgesetzte (Aufsichtspersonen) zum sicheren Errichten und Betreiben von Einrichtungen zum Lichtbogenschweißen und für verwandte Prozesse sowie zur sicheren Durchführung von Schweiß- und Schneidearbeiten dienen. Gegenüber DIN EN 60974-9:2010-12 wurden zudem Anforderungen für batteriebetriebene Schweißstromquellen aufgenommen und die Bemessungsströme für Kupfer-Schweißleitungen überarbeitet.
Die Norm ersetzt neben DIN EN 60974-9:2010-12 auch DIN 57544-100:1983-07 Schweißeinrichtungen und Betriebsmittel für das Lichtbogenschweißen und verwandte Verfahren; Sicherheitstechnische Festlegungen für den Betrieb und DIN 57544-101:1983-07 Schweißeinrichtungen und Betriebsmittel für das Lichtbogenschweißen und verwandte Verfahren; Errichtung.

Weitere wichtige Normen im März:

Akustik

  • DIN 45669-1 Messung von Schwingungsimmissionen; Teil 1: Schwingungsmesser; Anforderungen und Prüfungen,
  • DIN ISO 18436-1 (Entwurf) Zustandsüberwachung und -diagnostik von Maschinen; Anforderungen an die Zertifizierung von Personal; Teil 1: Sektorspezifische Anforderungen an Zertifizierungsstellen und Zertifizierungsvorgang.

Armaturen

  • DIN 11864-3 Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie; Teil 3: Klemmverbindungen.

Bauwesen

  • DIN 18252/A1 (Entwurf) Profilzylinder für Türschlösser, Begriffe. Maße, Anforderungen, Prüfverfahren und Kennzeichnung,
  • DIN EN 1366-1 (Entwurf) Feuerwiderstandsprüfung für Installationen; Teil 1: Lüftungsleitungen,
  • DIN EN 1366-5 (Entwurf) Feuerwiderstandsprüfung für Installationen; Teil 5: Installationskanäle und -schächte,
  • DIN EN 1366-12/A1 (Entwurf) Feuerwiderstandsprüfung für Installationen; Teil 12: Nichtmechanische Brandschutzverschlüsse für Lüftungsleitungen,
  • DIN EN 1993-1-5/A2 (Entwurf) Eurocode 3; Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten; Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile,
  • DIN EN 1999-1-1/NA/A1 (Entwurf) Nationaler Anhang; National festgelegte Parameter; Eurocode 9: Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken; Teil 1-1: Allgemeine Bemessungsregeln; Änderung A1,
  • DIN EN 17352 (Entwurf) Kraftbetätigte Zugangskontrolleinrichtungen; Nutzungssicherheit; Anforderungen und Prüfverfahren.

Chemischer Apparatebau

  • DIN EN 13446-6/A2 Unbefeuerte Druckbehälter; Teil 6: Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus Gusseisen mit Kugelgraphit,
  • DIN EN 13480-2/A7 (Entwurf) Metallische industrielle Rohrleitungen; Teil 2: Werkstoffe.

Deutsche Kommission Elektrotechnik

  • DIN EN IEC 60695-6-2 Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr; Teil 6-2: Sichtminderung durch Rauch; Zusammenfassung und Anwendbarkeit von Prüfverfahren,
  • DIN EN IEC 62046 Sicherheit von Maschinen; Anwendung von Schutzeinrichtungen zur Anwesenheitserkennung von Personen.

Eisen und Stahl

  • DIN EN 10217-7 (Entwurf) Geschweißte Stahlrohre für Druckbeanspruchungen; Technische Lieferbedingungen; Teil 7: Rohre aus nichtrostenden Stählen,
  • DIN EN ISO 4945 Stahl; Bestimmung des Stickstoffgehaltes; Spektralphotometrisches Verfahren.

Gießereiwesen

  • DIN EN 1676 (Entwurf) Aluminium und Aluminiumlegierungen; Legiertes Aluminium in Masseln; Spezifikationen.

Lichttechnik

  • DIN EN 17030 Tageslicht in Gebäuden.

Maschinenbau

  • DIN 8164 (Entwurf) Buchsenketten,
  • DIN EN !3001-3-1 Krane; Konstruktion allgemein; Teil 3-1: Grenzzustände und Sicherheitsnachweis von Stahltragwerken.

Materialprüfung

  • DIN 50928 Korrosion der Metalle; Prüfung und Beurteilung des Korrosionsschutzes beschichteter metallener Werkstoffe bei Korrosionsbelastung durch wässrige Korrosionsmedien,
  • DIN 50937 Korrosion von Metallen und Legierungen; Gegenüberstellung von beschleunigten Korrosionsprüfverfahren und deren Eignung für unterschiedlich Anwendungsgebiete und Korrosionsschutzsysteme,
  • DIN EN ISO 6158 Metallische und andere anorganische Überzüge; Galvanische Chromüberzüge für technische Zwecke,
  • DIN EN ISO 6506-2 Metallische Werkstoffe; Härteprüfung nach Brinell; Teil 2: Überprüfung und Kalibrierung der Prüfmaschinen,
  • DIN EN ISO 8044 (Entwurf) Korrosion von Metallen und Legierungen; Grundbegriffe,
  • DIN EN ISO 8289-1 (Entwurf) Emails und Emaillierungen; Niedrigspannungsprüfung zum Nachweis und Lokalisieren von Fehstellen; Teil 1: Prüfung von nichtprofilierten Oberflächen.

Nichteisenmetalle

  • DIN EN 1971-1 (Entwurf) Kupfer und Kupferlegierungen; Wirbelstromprüfung an Rohren zur Messung von Fehlern an nahtlos gezogenen runden Rohren aus Kupfer und Kupferlegierungen; Teil 1: Prüfung mit umfassender Spule auf der Außenseite,
  • DIN EN 1971-2 (Entwurf) Kupfer und Kupferlegierungen; Wirbelstromprüfung an Rohren zur Messung von Fehlern an nahtlos gezogenen runden Rohren aus Kupfer und Kupferlegierungen; Teil 2: Prüfung mit Innensonde auf der Innenseite,
  • DIN EN 16090 (Entwurf) Kupfer und Kupferlegierungen; Bestimmung der mittleren Korngröße durch Ultraschall,
  • DIN EN ISO 2106 (Entwurf) Anodisieren von Aluminium und Aluminiumlegierungen; Bestimmung der Masse je Flächeneinheit (flächenbezogenen Masse Masse) von anodisch erzeugten Oxidschichten; Gravimetrisches Verfahren
  • DIN EN ISO 3211 Anodisieren von Aluminium und Aluminiumlegierungen; Prüfung der Beständigkeit von anodisch erzeugten Oxidschichten gegen Rissbildung durch Verformung.

Persönliche Schutzausrüstung (NPS)

  • DIN EN 388 Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken.

Schiffs- und Meerestechnik

  • DIN 81312 Kastenschlösser ohne Falle für schwere Schiffstüren.

Schweißen und verwandte Verfahren

  • DIN EN ISO 9455-3 (Entwurf) Flussmittel zum Weichlöten; Prüfverfahren; Teil 3: Bestimmung des Säurewertes; potentiometrische und visuelle Titrationsmethoden,
  • DIN EN ISO 3812 (Entwurf) Gasschweißgeräte; Gummischläuche für Schweißen;, Schneiden und verwandte Prozesse,
  • DIN EN ISO 21904-1 (Entwurf) Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Schweißen und verwandte Verfahren; Einrichtungen zum Erfassen und Abscheiden von Schweißrauch; Teil 1: Allgemeine Anforderungen,
  • DIN EN ISO 21904-2 (Entwurf) Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Schweißen und verwandte Verfahren; Einrichtungen zum Erfassen und Abscheiden von Schweißrauch; Teil 2: Anforderungen an Prüfung des Abscheidegrades,
  • DIN EN ISO 21904-4 (Entwurf) Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Schweißen und verwandte Verfahren; Einrichtungen zum Erfassen und Abscheiden von Schweißrauch; Teil 4: Bestimmung des Mindestluftvolumenstromes von Absaugeinrichtungen.

Wälz- und Gleitlager

  • DIN ISO 10285 Wälzlager; Linearkugellager in Hülsenform; Hauptmaße und Toleranzen.

Werkstofftechnologie

  • DIN 17024-2 (Entwurf) Additive Fertigung; Prozessanforderungen und Qualifizierung; Teil 2: Materialauftrag mit gerichteter Energieeinbringung unter Verwendung von Draht und Lichtbogen in der Luft- und Raumfahrt,
  • DIN EN ISO 4491-4 (Entwurf) Metallpulver; Bestimmung des Sauerstoffgehaltes durch Reduktionsverfahren; Teil 4: Gesamt-Sauerstoffgehalte durch Reduktionsextraktion.

Werkszeuge und Spannzeuge

  • DIN 4000-1 Sachmerkmal-Listen; Teil 1: Begriffe und Grundsätze,
  • DIN 4000-80 Sachmerkmal-Listen; Teil 80: Gewindebohrer, Gewindefurcher und Schneideisen.

Letzte Aktualisierung: 03.04.2019