Was ist Ihr bestes Objekt?

(Februar 2021) Nutzen Sie die Chance und machen Sie mit beim wichtigsten Wettbewerb im Metallbau. Reichen Sie eines oder mehrere herausragende Objekte ein, bei denen Sie (und Ihre Mitarbeiter) „klug geplant, perfekt gebaut“ haben. Mit welchem Ihrer Projekte bewerben Sie sich in diesem Jahr?

Metallbaupreis_2021_Motiv2
Foto: M&T Deutscher Metallbaupreis 2021

Als Gewinner nutzen Sie die Auszeichnung für sich und Ihren Betrieb: Zeigen Sie Ihren Kunden am Firmenschild und auf Ihren Autos das Gewinner-Signet und damit, dass Sie zu den Besten in Deutschland gehören. Auf Ihrer Internetseite finden Interessierte und Kunden den Gewinner-Film, in dem Sie über Ihr außergewöhnliches Projekt berichten und die Herausforderungen erläutern. Der Bericht, der über Ihr Objekt in der M&T erscheint, liegt als Sonderdruck in Ihrem Betrieb und bei Ihren Kunden im Briefkasten. Es lohnt sich also, seinen Hut in den Ring zu werfen.
Es ist ganz leicht: Handwerksbetriebe, die in die deutsche Handwerksrolle eingetragen sind, bewerben sich mit ihren fertig gestellten Aufträgen/Objekten aus den typischen Arbeitsfeldern des Metallbaus, die vom Verarbeiter in besonders gelungener handwerklicher Weise ausgeführt wurden. Eine Jury aus Verarbeitern und Zulieferern legt die Gewinner fest. Kriterien für die Bewertung sind: Kreativität der Problemlösung, Qualität der handwerklichen Ausführung, Nutzen, Design, Innovation, Problemlösung und technischer Entwicklungsstand. Die Preisverleihung ist das Highlight in der Abendveranstaltung des Metallbaukongresses 2021.

Pro Kategorie eine Bewerbung möglich

Die Metallbauer bewerben sich in sechs verschiedenen Leistungs- kategorien:

  • Türen, Tore, Zäune,
  • Treppen und Geländer,
  • Fenster/Fassade/Wintergarten,
  • Stahlkonstruktionen (Stahlhallen, Überdachungen, Vordächer etc.),
  • Sonderkonstruktionen und
  • Metallgestaltung.

In jeder Kategorie darf jeder Betrieb jeweils eine Bewerbung einreichen. Die Fertigstellung des Objekts liegt dabei zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 31. Mai 2021. Die Bewerbung ist einfach: Formular auf www.metallbaupreis.de entweder online oder als PDF ausfüllen, einige Fotos, Zeichnungen etc. dazu und schon sind Sie dabei. Weitere Informationen fordern wir bei Bedarf bei Ihnen an. Fragen dazu? Nutzen Sie den direkten Draht: bewerbung@metallbaupreis.de .

Save the date: Preisverleihung

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Abendveranstaltung des Metallkongresses in Würzburg am 29. Oktober 2021 statt

MBP-Partnerleiste 2021

Letzte Aktualisierung: 08.02.2021