Die BIM World Munich findet vom 22.-23. November 2022 statt. (Quelle: BIM World)

BIM World Munich: Trendsetter für Digitalisierung

4. October 2022 | Teilen auf:

(Oktober 2022) Vom 22. bis 23.November 2022 öffnet die BIM World Munich bereits zum sechsten Mal ihre Pforten. Es ist ein besonders wichtiges Event, auf dem sich die Entscheider und Key Player aus aller Welt über die Digitalisierung der Branche austauschen, informieren und diskutieren können.

Mehr denn je wird es wichtig, über die Weiterentwicklung digitaler Prozesse die Effizienz am Bau zu erhöhen und mit der vorherrschenden und auch noch länger anhaltenden Rohstoff-Verknappung zurecht zu kommen. Außerdem zählt die Bau- und Gebäudewirtschaft weltweit und auch in Deutschland immer noch zu den größten CO2 Emittenten.

Rund um dieses und weitere Trendthemen im Bereich der Digitalisierung hat die Messe ein abwechslungsreiches Programm zu den Bereichen "BIM4Infrastructure, BIM4Machines, BIM4Materials, BIM4RealEstate, BIM4FM und BIM4NetZero" zusammengestellt. In den Ausstellungsbereichen ist eine Menge geboten: Über 200 Aussteller verteilt auf drei Ebenen aus der gesamten AEC- und Real Estate Branche - von innovativen Startups in BIM Town bis hin zu internationalen Playern - machen die Messe zu einer erstklassigen Netzwerkmöglichkeit.

Die Ausstellungsfläche ist voraussichtlich auch in diesem Jahr gut besucht. (Quelle: BIM World)

Mit über 25 Prozent internationalen Ausstellern und einem ähnlich hohen Anteil an Besuchern von außerhalb der DACH-Region zeichnet sich die BIM World Munich auch durch ihre Internationalität aus. Um den globalen Charakter weiter zu fördern, freut sich die Messe darauf, dass Finnland als langjähriger Partner und Vorreiter auf dem Gebiet der Digitalisierung in der AEC-Branche wieder dabei sein wird. Der finnische Pavillon wird mit zahlreichen Unternehmen aufwarten, welche auch im Kongress-Programm vertreten sein werden.

Auf drei Kongress-Bühnen diskutieren Partner der Messe unter anderem zusammen mit Vertretern des öffentlichen Sektors in Panels, Keynotes und Erfahrungsberichten über aktuelle Themen und Bedürfnisse der Branche. Auf den beiden Breakout-Session Bühnen präsentieren Unternehmen Ihre innovativen Lösungen und Produkte. Somit sind die Besucher der Veranstaltung bestens über neue Technologien und Entwicklungen in der Branche informiert.

Zudem finden zum ersten Mal Partnerkongresse in Zusammenarbeit mit der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG sowie dem CAFM RING e.V. statt. Am 22. November lädt die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller zum Partnerkongress "summit.4builders.“ein. Der "summit.4builders.“ 2022 bietet eine exklusive Plattform für Akteure aus den Segmenten Bauprodukthersteller, Baustoffhandel, Planung und Verarbeitung. Tickets gibt es direkt bei der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller unter https://summit.4builders.net/.

Am zweiten Veranstaltungstag der BIM World Munich, dem 23. November, richtet der CAFM RING e.V. den Partnerkongress "BIM4FM“ aus. Dieser richtet sich an alle Interessenten zum Thema Digitalisierung des Facility Managements.

Wollen auch Sie bei der BIM World Munich 2022 und dem "BIM4FM-Kongress“ dabei sein? Dann besuchen Sie https://www.bim-world.de/registration um sich Ihr Ticket zu sichern.

zuletzt editiert am 04.10.2022