M&T Ausgabe 5.2021
M&T Ausgabe 5.2021

Magazin

Teilen auf:

Aktuelle Ausgabe 5.2021

Glas: „Glas kann viele Funktionen erfüllen“

Die Schollglas-Unternehmensgruppe kann die Produktion jeder Scheibe lückenlos digital begleiten und bietet mit innovativen Produkten einen Mehrwert für Metallbauer, die transparente Lösungen suchen. Wir haben einen der Geschäftsführer Dr. Jörg Teunissen nach besonderen Produkten, neuen Trends und Nachhaltigkeit gefragt. Zum Interview

Befestigung: Richtig geplant und zulässig

Zur Befestigung von schweren Bauteilen des Metallbauers stehen zahlreiche Systeme zur Verfügung. Lesen Sie, was fünf der führenden Hersteller (Berner, Ejot, Fischer, Hilti und Würth) empfehlen und worauf Sie bei Auswahl und Planung achten müssen.

Deutscher Metallbaupreis 2021: Jetzt noch bewerben!

Noch diesen Monat können Sie sich mit einem besonderen Objekt um einen Sieger-Platz für den Deutschen Metallbaupreis bewerben. Der Wettbewerb ehrt die besten Objekte im Metallbau in sechs Kategorien – da ist für jedes Objekt etwas dabei. Sie können sich in jeder Kategorie einmal bewerben.

Building Information Modeling (BIM): IFC: Schnittstelle zur BIM-Welt

Wer an BIM-Projekten teilnehmen will, muss IFC-Daten verarbeiten können. Was sollte man über die BIM-Standardschnittstelle wissen und was beim Im- und Export von IFC-Daten beachten?

Vorschau auf die Ausgabe 6/7.2021

Feuerverzinken: Verzinkungsgerecht konstruieren

Trotz aller Erfahrung und Information, kann es doch zu solchen Schäden an den Bauteilen des Stahlbauers im Verzinkungsbad kommen. Die Missachtung der Regeln zum feuerverzinkungsgerechten Konstruieren oder auch mal eine vergessene Be- und Entlüftungsöffnung können die Ursache sein. Wir geben Tipps.

Fassadenbau: Profile flexibel vorhalten

Ein gut sortiertes und übersichtliches Materiallager muss kein „Buch mit sieben Siegeln“ sein. Eine effektive und systematische Lagerhaltung, zum Beispiel bei den Profilsystemen der Systemhäuser, kann viel Zeit (beim Suchen) und Geld (zum Beispiel durch zu große Lagermengen) sparen.

Sonnenschutz: Unbedingt warten und instandhalten

Sonnenschutzsysteme werden immer wirkungsvoller, hochwertiger und technisch anspruchsvoller. Trotz aller Weiterentwicklung oder gerade deswegen kann oftmals auf eine sorgfältige Wartung und Instandhaltung nicht verzichtet werden, will der Kunde lange sein Living Outdoor genießen.

Weitere Themen:

  • Brandschutz: Auf die Abschnitte achten
  • Automatiktüren: Schutz gegen den Stromschlag
  • Schadensfall Treppen und Geländer
  • Serie BIM II: BIM-Objekte – welche gibt es im Metallbau und was können sie?

Die Ausgabe 6/7.2021 erscheint am 5. Juli 2021