Tests, Austausch und Information: Gastgeber Hilti freut sich auf die Metallbau-Branche. (Quelle: Stefan Bausewein)

Metallkongress

1. August 2022 | Teilen auf:

Von Social Videos bis Kreislaufwirtschaft

Metallkongress 2022: Mit Videos Mitarbeiter akquirieren? Sicherer Umgang mit der rechtssicheren Qualitätsbewertung von Schweißnähten? Das sind nur zwei der Themen, die Sie auf dem Metallkongress erwarten!

Der Metallkongress am 4. und 5. November hält jede Menge aktueller Themen aus Betriebswirtschaft und Technik für Sie bereit. Gleichermaßen kommen hier Feinwerkmechaniker und Metallbauer auf ihre Kosten. Ein paar Beispiele:

  • Social Videos: Aufträge, Azubis und Arbeitskräfte akquirieren
    Potenzielle Auftraggeber und künftige Auszubildende können sich „ihre“ Betriebe aussuchen. Grund genug für Sie, transparent und offen Ihr Portfolio zu zeigen. Die Kombination aus Videos und Social Media-Auftritt macht es möglich. Der Vortrag gibt Ihnen einen Einblick, wie Sie welche Kanäle bestücken und sowohl authentisch als auch professionell auftreten.
  • Zirkuläre Kreislaufwirtschaft richtig ausgeführt
    Einmal produziert – immer wieder recycelt und neu eingesetzt – das wäre der Idealzustand. Einige Produkte des Metallbauers sind nah dran. Nach dem Vortrag wissen Sie, welche das sind und wie Sie „Circular economy“ und den „europäischen Grünen Deal“ für sich nutzen können.
  • Energiebeschaffung in unruhigen Zeiten – Preisentwicklungen und Strategien für Unternehmen
    Die Volatilität der Energiepreise ist seit Monaten sehr hoch. Die hohen Kosten von Strom und Erdgas stellen viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Gleichzeitig stellt sich die Frage, wie Unternehmen zukünftig besser einkaufen können. Der Vortrag zeigt die einen Überblick zu aktuellen Marktentwicklungen an den Energiebörsen, sowie Chancen und Risiken bei der Energiebeschaffung für Unternehmen.
  • Schweißen: Änderungen und Besonderheiten der ISO 5817
    Die Referenznorm für die Qualitätsbewertung von Schweißnähten ist die DIN EN ISO 5817. Mit ihrer neuen Version haben sich die Bewertungsgruppen von Unregelmäßigkeiten an Schweißverbindungen geändert. Damit Sie rechtssicher arbeiten, fasst der Vortrag alle wichtigen Aspekte für Sie zusammen.
  • Schäden vermeiden: Beispiele und Lösungen aus der Praxis
    Unsicher in der Ausführung? Die Toleranzen nicht eingehalten? Oft liegen die Ursachen für Schäden und falsche Ausführung an fehlendem Fachwissen. Wie ein wertvolles Werkzeug im Koffer bietet Ihnen das Fachregelwerk Metallbaupraxis rechtssichere Hilfen zu den Produkten des Metallbaus. Wir bieten Schadensbeispiele und deren Auflösung und Vermeidung anhand des Regelwerks.

Bei der Abendveranstaltung am ersten Kongressabend verleihen wir den Deutschen Metallbaupreis und den Feinwerkmechanikpreis 2022 als Auszeichnungen für herausragende Projekte im Metallhandwerk. Nicht verpassen!

Anmeldungen, alle Themen und Infos unter www.metallkongress.de.

Logo Hilti

Hilti Deutschland

Sponsor und Gastgeber

Die Hilti-Gruppe beliefert die Bau- und Energieindustrie weltweit mit technologisch führenden Produkten, Systemlösungen, Software und Serviceleistungen. Mit rund 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern steht das Unternehmen für direkte Kundenbeziehungen, Qualität und Innovation. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich seit der Gründung im Jahr 1941 in Schaan, Liechtenstein.

Logo Hilti
zuletzt editiert am 14.07.2022